Erfahrungsbericht von Miriam Kilchör

12.04.2017 (Kommentare: 0)

Vor gut einem halben Jahr haben wir unsere Foxterrier-Mischlingshündin Nola (6j) (ehemals Dori-2) aus Ungarn adoptiert. Von Anfang an hat sie sich liebevoll und von der besten Seite gezeigt. Sie war bei der professionell organisierten Übergabe in gutem und gepflegten Zustand. Sowohl mit unseren Kindern wie auch mit unseren zwei Katern versteht sie sich prima. Sie ist folgsam und geht gut an der Leine. Vom ersten Tag an war sie stubenrein. Die Tierärztin hat sie ebenfalls gelobt, alle Untersuchungen hat Nola problemlos über sich ergehen lassen.  
Wir sind sehr dankbar für diesen Goldschatz; sie ist eine Bereicherung für unser Familienleben.  Animal Happyend leistet hervorragende Arbeit, Fragen werden kompetent beantwortet, die Hunde werden wahrheitsgetreu auf der Homepage umschrieben. Mit gutem Gewissen können wir diese Organisation weiterempfehlen! Liebe Grüsse Familie Kilchör

Zurück

Einen Kommentar schreiben