Hundevermittlung

Nogal

Geb.: 08.08.2013
Höhe: 47 cm
Gewicht: 17 kg
Rasse: Mix
Status: zur Vermittlung - Pate
Ort: Station Spanien Melampo

Nogal wurde am 9.1.16 beim Eingangstor zurück gelassen, zusammen mit Faya. Wir nehmen an, dass die beiden Geschwister sind, die zusammen gelebt haben, denn sie verstehen sich sehr gut und sind immer beisammen.
 
Anfänglich waren beide etwas verängstigt und scheu. Wir vermuten, dass sie mit Menschen nicht die besten Erfahrungen gemacht hatten. In kurzer Zeit sind sie aufgetaut und geniessen den Kontakt mit den Helfern und andern Hunden. Nogal versteht sich sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen gut. Nogal ist ein lieber Hund, der sich mit Liebe und Vertrauen sicher noch mehr öffnen wird.
 
Er ist mittlerweile kastriert und hat zum Glück negative Bluttests.
 
Für Nogal wünschen wir uns eine aktive und verständnisvolle Familie, die ihm schöne Spaziergänge unterimmt und ihm vor allem das volle Vertrauen in die Menschen zurück gibt.
Viel Glück Nogal!


Nogal ist ein zurückhaltender, lieber und gehorsamer Hund, der wenn er Vertrauen gefasst hat, ein treuer Begleiter ist und nicht mehr von der Seite weicht. Er ist ruhig und geht sehr gut an der Leine. Er gehört nicht zu der verspielten Art, liebt aber Spaziergänge und Zärtlichkeiten. 


 


Danke liebe Kristin Bergner für die Unterstützung von Langohr Nogal!!!





NogalNogal2Nogal3Nogal4Nogal5Nogal6Nogal7Nogal8Nogal10Nogal18Nogal19Nogal20

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von susanne arber |

Nogal ist wirklich wunderschön und muss halt zuerst merken, dass Menschen auch sehr nett sein können. Er nutzt die Ausläufe halt mehr zum erkunden des ganzen Geländes aus und zum umherflitzen mit seinen Kumpels und gibt dem Schmusen NOCH weniger Bedeutung, bin mir aber sicher, dass wird sich in einer eigenen Familie schnell ändern. Alles Gute mein Hübscher.

Was ist die Summe aus 5 und 9?