Hundevermittlung

Haver

Geb.: 01.06.2011
Höhe: 40 cm
Gewicht: 11 kg
Rasse: Mix
Status: Pate
Ort: Pflegeplatz (Schweiz)

Dieser kleine bezaubernde Hundemann ist auf der Suche nach einer Familie!
 
Er hat den Namen Haver bekommen und wurde am 10.6.2014 alleine umherwandernd, mit einer Kette um den Hals in einem Nachbarort von Kecskemét gefunden und dem Tierheim gemeldet. Er hat wohl das traurige Leben eines Kettenhundes gefristet und irgendwie ist es ihm gelungen abzuhauen. Cleveres Kerlchen!!


Haver ist trotz allem ein freundlicher, lieber und agiler Bursche, welcher es mehr als verdient hat, ein normales Hundeleben zu führen. Er muss noch ein paar Sachen lernen, aber er wird bestimmt mit Freude und Eifer dabei sein und versuchen, es seinen Menschen recht zu machen.
Haver wünscht sich liebe Menschen, welche ihm eine ganz neue Welt ohne Kette am Hals zeigen, ihm ein weiches Bettchen zum Schlafen geben, feines Futter und viele schöne gemeinsame Stunden zusammen verbringen.


Update 22.10.14: Der hübsche Haver sucht ein warmes Zuhause, bei hundeerfahrenen Menschen, welche ihn konsequent, aber liebevoll durch sein weiteres Leben begleiten.


Update 14.12.14: Haver bleibt weiter unentdeckt. Sehr schade, denn er ist ein feiner Kerl, welcher einfach manchmal einen Dickkopf hat und daher sollten die Leute Erfahrung haben, damit sie damit umgehen können. Er ist ein bildschöner und freundlicher Vierbeiner, lebt im Rudel und macht im Mentorprogramm mit.


14.5.15: Da Haver zurückgegeben wird, suchen wir ein neues Zuhause für ihn.


Haver braucht sehr hundeerfahrene Menschen und kann leider nicht zu Kindern vermittelt werden!


Pflegebericht vom 11.2.15: Haver hat gute Fortschritte gemacht. Wenn er aber unsicher wird, kann es sein, dass er einfach zulangt. Dieses Risiko bei Kindern muss ausgeschlossen sein. Man kann ihm nicht einfach ins Gesicht fassen, dies gilt ebenso für sein Hinterteil.


Zu einem Zweithund kein Problem. Es muss aber jemand sein, der mit seiner Art schnell im Verhalten zu kippen klar kommt, ohne bei ihm Druck aufzusetzen. Ein ruhiger und doch aktiver Haushalt wäre gut. Kynologisch wäre es super, wenn Haver zu Menschen mit grossem Wissen vermittelt werden könnte.


HaverHaver2Haver3Haver4.JPGHaver5.JPGHaver6.JPGHaver7.JPGHaver8Haver9Haver10Haver11.JPGHaver13.JPG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Iva Schmuki |

warum der kleine Haver noch niemandem augefallen ist....so ein hübscher, tapferer Kerl....hoffentlich findest du bald ein zu Hause

Was ist die Summe aus 3 und 4?